Dr. Ellen Tietz
Fachtierärztin für Kleintiere

Unser Team

 

Dr. Ellen Tietz, Tierärztin

Ihre von Kindheit an bestehende Leidenschaft führte zum Studium der Tiermedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover. Frau Dr. Tietz promovierte über die Früherkennung von Ellbogengelenkserkrankungen beim Berner Sennenhund an der FU Berlin. Sie hat sich zunächst als Assistentin in der Kleintierklinik Dres. Gutbrod, Kaspar und Lechner in Nürnberg, danach in der Kleintierpraxis Dr. Wagner in Neunkirchen und an der I. Medizinischen Tierklinik der Universität München ein fundiertes tiermedizinisches Wissen erworben.
Seit 2000 ist sie Fachtierärztin für Kleintiere, seit 2003 weiterbildungsermächtigt.
Die Praxisgründung in Waldkirch erfolgte im Januar 2001.   

 

 


Dr. Zwaantje Andreoli, Tierärztin

Dr. Zwaantje Andreoli hat an der Justus-Liebig-Universität in Gießen studiert und promoviert. Sie erhielt 2010 ihre Approbation zur Tierärztin. Danach sammelte sie über einige Jahre Berufserfahrung in Tierkliniken in Wehrheim und Radolfzell. Des weiteren ist sie kompetente Ansprechpartnerin in den Bereichen Osteopathie und Physiotherapie. Als stets umsichtige und freundliche Kollegin bereichert Frau Dr. Andreoli seit Dezember 2016 unser Praxisteam. Sie arbeitet in Teilzeit, da auch ihre Familie nebst Hündin Wilma und Katze Luna einen Lebensschwerpunkt bilden.

Zur Zeit ist Frau Dr. Andreoli in Mutterschutz.
 

 

 

 


Sarah Scherer, Tierärztin

Sarah Scherer hat viele Jahre ehrenamtlich als Rettungssanitäterin gearbeitet, anschließend in München Tiermedizin studiert und 2017 ihre Approbation als Tierärztin erworben. Schon in dieser Zeit hat sie regelmäßig in unserer Praxis hospitiert. Seit Juli 2017 bringt sie ihren Wissensschatz in unsere Praxis ein. Sie arbeitet in Teilzeit, damit auch ihre beiden Kinder nicht zu kurz kommen.

Zur Zeit ist Frau Scherer in Mutterschutz.

 

 

 

 


Dr. Helge Behncke, Tierarzt

Herr Dr. Behncke hat durch das Studium der Tiermedizin in Berlin sein Hobby zum Beruf gemacht. Er promovierte über die Fortpflanzung von Papageien an der Poliklinik für Vögel und Reptilien der Universität Leipzig, war danach in einem großen Veterinärlabor, einer Geflügelpraxis und später im Loro Parque auf Teneriffa tätig.
Er verfügt seit 2005 über die Zusatzbezeichnung für Amphibien- und Reptilienmedizin, seit 2007 die Zusatzbezeichnung für Zier- und Wildvogelmedizin.
Für beide Spezialgebiete ist Herr Behncke nach Absprache in unserer Praxis zu erreichen.

 

 

 


Anne Bürkin, Tiermedizinische Fachangestellte

Anne hat ihre Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten 2007 begonnen und arbeitet seitdem in ihrem Traumberuf. Seit April 2015 bringt sie ihren Erfahrungsschatz in unsere Praxis ein und wurde rasch zur tragenden Kraft im Team. Durch ihr Herz für Tiere und deren zweibeinige Begleiter, ihr Engagement und ihr großes Fachwissen ist sie aus der Praxis nicht mehr wegzudenken. Bei Bedarf pflegt und vermittel sie verwaiste Katzenbabys; dabei wird sie tatkräftig unterstützt von Sohn Luka, den Hunden Theo, Rocco und Amigo sowie ihren beiden Katzen Tessa und Felix.

 

 

 

 

 


Linda Wengel, Tiermedizinische Fachangestellte

Linda Wengel legte im Jahre 2006 ihre Prüfung zur Tierarzthelferin ab. Nach einem Abstecher zum Schreinerhandwerk zog es sie in den letzten Jahren zurück zur Tiermedizin. Mit großer Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewußtsein und dabei stets ausgeglichen und guter Laune gehört sie seit September 2016 zu unserem Team. Gerne wird sie von ihrem Mischlingsrüden "Strolcher" in die Praxis begleitet.

Zur Zeit ist sie in Mutterschutz.

 

 

 

 


Aileen Peisker

Aileen hat sich als Quereinsteigerin für die Tiermedizin und den Beruf der Tiermedizinischen Fachangestellten entschieden und füllt diese Position mit Leib und Seele aus. Sie betreut unsere Patienten und deren Besitzer liebevoll und kompetent und verbringt auch ihre Freizeit mit Tieren: Ihrer Hündin Manson und den beiden Katzen Lunes und Nika.

 

 

 

 

 

 


Katrin Gebert

Katrin ist als Quereinsteigerin aus dem Bereich der Gastronomie zu uns gestoßen. Sie gehört seit März 2020 in unser Team und hat als leidenschaftliche Tierliebhaberin und Organisationstalent bereits nach kürzester Zeit alle Aufgaben einer Tiermedizinischen Fachangestellen für sich erobert und ist zur wichtigen Stütze im Praxisablauf geworden. Nach Feierabend gehört ihr Herz den beiden Katzen Molly und Monty und ihrer Mischlingshündin Louise.